Logo
Sport Da/He, Sport Jugend, Sport Senioren
15.11.2017

Regionseinzelmeisterschaften 2017

Schülerinnen-B Einzel

Am Wochenende vom 04. - 05.11.2017 standen die jährlich stattfindenden Regionseinzelmeisterschaften der Region südl. WW / Rhein - Lahn an. Wie auch im letzten Jahr war der TV 1860 Nassau Ausrichter der Veranstaltung und konnte erneut gute Bedingungen bieten.

Zunächst wurden am Samstagnachmittag die Regionsmeister der Senioren ausgespielt. In einem spannenden Endspiel der Senioren Ü40 sicherte sich Manfred Schneider (ASV Niederelbert) im 5.Satz den Sieg gegen seinen Gegner, Jens Sommer vom TuS 1904 Himmighofen. Während Peter Scheugenpflug (SV Olympia Eschelbach) in der Senioren Ü50 Klasse den 1. Platz belegte konnte Ludwig Waga (SG Lahnbrück Fachbach) diesen bei den Senioren Ü70 für sich entscheiden.

Sonntags erwartete die Turnierleitung die Schüler, Jugendlichen, Herren und Damen der Tischtennisregion. Wie bereits in den letzten Jahren, war es erneut die Jungen Klasse, welche am meisten Teilnehmer in die Halle locken konnte. Insgesamt kämpften hier 17 Jugendliche um den Titel des Regionsmeisters. Bereits im Halbfinale war die Sensation nahe. Walli Asghir - Gill, der als Favorit ins Turnier gestartet und bis dahin noch keinen Satzverlust verzeichnen musste, brachte seine 2:0 Führung gegen Luis Lehmann (beide TTC Wirges) nur äußerst knapp mit einem 3:2 ins Ziel. Im Finale traf Walli dann auf seinen Mannschaftskollegen Siyar Dogan, welches er ebenfalls mit 3:2 für sich entscheiden konnte.

Bei den A - Schülern siegte Yannik Stendebach vor Ian Schöpf (beide TTC Wirges). Dahinter reihen sich Michel Simoneit (TTC Wirges) und Lars Meisel (Spfr. Höhr - Grenzhausen).

In der Klasse der B - Schüler setzten sich erneut die beiden Wirgeser, Leonard Muschalle und Jannik Holzinger, mit viel Glück gegen ihre Konkurrenten Torben Wernecke (TTSG Braubach/Kehlbach) und Ricardo Mailitis (SG Mühlbachtal) knapp durch. Das Finale konnte Leonard im Anschluss klar für sich entscheiden.

Bei den Jüngsten, wo ausschließlich die Vereine aus Höhr - Grenzhausen, Himmighofen und Wirges vertreten waren, siegte Jasper Holzinger vor Ben Gerhards (beide TTC Wirges) und Lennard Geisel (TuS 1904 Himmighofen).

Während man mit der männlichen Beteiligung in den Jugendklassen noch zufrieden sein konnte, musste man bei den weiblichen Jugendklassen neben der Mädchenklasse auch die der Schülerinnen - C streichen. Bei den Mädchen siegte Isabell Zulic kampflos, bei den A - Schülerinnen Jessica Loor (TTC Wirges) vor Emily Wiegant (TuS 1904 Himmighofen) und Leonie Simonis (TTC Zugbrücke Grenzau) bei den Schülerinnen - B.

Bei den Herren konnte man sich vor allem über eine gut besuchte Herren - C Klasse freuen, welche bis in den späten Sonntagabend gespielt wurde, ehe sich erneut Walli Asghir - Gill vom TTC Wirges durchsetzen konnte. Sebastian Siry belegte dank starken Leistungen einen überraschenden 2. Platz. Michael Hessel (SG Lahnbrück Fachbach) musste in einem spannenden und knappen Halbfinale seinem Gegner Siyar Dogan (TTC Wirges) zum Sieg (19:21, 11:7, 8:11, 11:7, 9:11) gratulieren.

Die Herren - A Klasse konnte Regionalligaspieler Tobias Braun (TTC Wirges) vor Markus Beckmann (TV 1860 Nassau) gewinnen, welcher sich in der Herren B - Klasse ebenfalls hinter Sebastian Tiemann (TTC Wirges) mit dem 2. Platz zufrieden geben musste.

Weitere Sieger der Herren Klassen:

Herren - D: Martin Scheugenpflug (SV Olympia Eschelbach), Bernd Elfert (TTC Nauort), Paul Ziegler (TTSG Esterau)

Herren - E: Thorsten Rech (TTC Nauort), Michael Braun (ASV Niederelbert), Clemens Neuburger (ASV Niederelbert)


Jungen Einzel

Schüler-B Doppel

Schülerinnen-A

Herren-E

Herren-E Doppel

Zeitraum