Logo
Sport Jugend
15.05.2017

Regionsranglisten 2017 - Bericht des TTC Wirges

Am vergangenen Wochenende fanden die Regionsranglisten der Region südlicher Westerwald/ Rhein-Lahn statt, bei der der TTC Wirges mit 32 Meldungen die absolute Mehrheit der Spieler stellte! Zuerst einmal muss angemerkt werden, dass trotz der vielen Wirgeser Meldungen keine einzige weibliche klasse gespielt wurde, da alle gemeldeten direkt für die Bezirksrangliste qualifiziert waren. Auch war nur die Jugendklasse so gut besucht, dass eine Vorrangliste gespielt werden musste und auch das nur wegen der SBE. Eine Entwicklung, die bedenklich scheint, vor allem was den weiblichen Bereich betrifft….

Aber nicht nur in der Masse, sondern auch spielerisch dominierte der TTC die Rangliste. Bei den Jüngsten wurde der Ranglistensieg nur (!) zwischen Wirgesern ausgefochten. Hier holte sich Linus Endres den Sieg vor Jasper Holzinger, Ben Gerhards, Simon Reusch und Gerold Wolf. Qualifiziert für die Berzirksrangliste sind damit Linus Endres und Jasper Holzinger. Bei den B-Schülern wurde zu Beginn in zwei Gruppen gespielt. Hier gewann Sebastian Siry seine Gruppe souverän. Jannik Holzinger wurde mit zwei Niederlagen Dritter. Für Felix Kettemer reichte es leider noch nicht für einen Einzelsieg, er wusste aber mit guten Ansätzen zu überzeugen. Gruppe B wurde von Ian Schöpf ähnlich souverän gewonnen, wie Gruppe A von Sebastian. Zweiter wurde Leonard Muschalle, der nur Ian gratulieren musste. In der Endrunde spielten dann die ersten drei jeder Gruppe die Platzierungen 1-6 aus. Hier konnte Jannik mit einem weiteren Sieg Platz 5 erreichen. Leonard verlor nur noch gegen Sebastian und wurde damit Dritter. Das Endspieler der zwei bis dahin ungeschlagenen und damit auch für die Bezirksranglistequalifizierten konnte Ian mit einem starken 3:0 über Sebastian für sich entscheiden. Auch bei den A-Schülern wurde zu Beginn in zwei Gruppen gespielt. Hier dominierte Yannik Stendebach seine Konkurrenz nach Belieben. Zweiter hinter Yannik wurde Jonas Endres. In der zweiten Gruppe wurde Florian Steinebach souverän Erster, während Manuel Georg einzig gegen Yannik Althofen erfolgreich war, der kein Spiel gewinnen konnte. Wie auch bei den B-Schülern wurde die Endrunde unter den drei Besten jeder Gruppe ausgespielt. Hier konnte Jonas mit einem weiteren Sieg einen guten fünften Platz erspielen. Das Spiel um den Ranglistensieg, war dann das Spiel zwischen Florian und Yannik, was Yannik souverän mit 3:0 für sich entschied. Damit sind Florian und Yannik für die Bezirksrangliste qualifiziert. Bei der Jugend wurde schon samstags die Vorrangliste gespielt, bei der Siyar Dogan, Ilja Wolf und Eric Beers vertreten waren, während Walli Asghir-Gill und Mirko Güll erst sonntags bei der Endrangliste eingreifen mussten. Bei der Vorrangliste spielte Siyar seine Konkurrenz ohne Satzverlust an die Wand, während Ilja und Eric die Stärke der Gegner anerkennen mussten und ohne Spielgewinn nach Hause fuhren… Sonntags stand dann die Endrangliste an, bei der Ilja, obwohl er samstags nichts gewinnen konnte, wegen vieler Absagen wieder spielen konnte. Zwar reichte es immer noch nicht für einen Sieg, aber er zeigte sich in vielen Situationen schon deutlich besser als noch am Vortag. Die anderen drei spielten in einer anderen Klasse als die Konkurrenz und schlugen sich nur untereinander, wobei Siyar Dogan sich in starken Spielen gegen seine beiden Vereinskollegen durchsetzte und Walli Asghir-Gill in einem knappen Spielen gegen Mirko Güll gewann, womit Siyar Erster, Walli Zweiter und Mirko Dritter wurde. Der einzige, der den dreien etwas entgegensetzen konnte, war Luis Lehmann, der aber schon von Grenzau nach Wirges gewechselt ist und sich auch zusammen mit Siyar und Walli für die Bezirksrangliste qualifizierte, da Mirko dort nicht antreten wird.

Zusätzlich zu den qualifizierten Jungs sind auch Jessica Loor und Ellen Tillmanns bei den A-Schülerinnen, Lena Braun, Sophie Högner, Marie von Tippelskirch, Selma und Suela Qajani bei den B-Schülerinnen und Johanna Braun bei den C-Schülerinnen für die Bezirksranglisten qualifiziert.

TTC Wirges, 15.5.2017


Zeitraum